Nikolausturnier
www.die-spielverderber.de                              

 

Nach oben

Wir haben schon elfmal ein Einladungsturnier, an dem 10 Mannschaften teilnehmen können, veranstaltet. Als Anlass haben wir den Nikolaustag gewählt, und so findet das Turnier immer am ersten Sonntag im Dezember statt.
 

Wegen unserer guten Beziehungen nach ganz oben haben wir es bisher auch noch jedes Mal geschafft, dass Nikolaus und Knecht Ruthrecht unser Turnier persönlich eröffnet und die Auslosung der Mannschaften in die Vorrunden-Gruppen übernommen haben.

Der Spiel-Modus sieht vor, dass jede Mannschaft mit mindestens zwei Damen antreten muss. Jede Mannschaft spielt unter dem Zeichen eines weihnachtlichen Logos und wie damit der Spielplan aussieht, könnt ihr euch hier  ansehen.

Gespielt wird in zwei Sätzen á 10 Minuten. Nach dem Ende der Vorrunde spielen die Gruppenfünften beider Gruppen gegeneinander, ebenso die Gruppenvierten, die Gruppendritten und die Gruppenzweiten. Die beiden Gruppenersten bestreiten zum Abschluss das große Finale.

Wir freuen uns, dass viele Mannschaften jedes Jahr aufs Neue dabei sind und bekommen auch schon mal Anfragen, wenn die Einladung etwas später als gewohnt versandt wird.

Bei soviel positiver Resonanz werden wir das Turnier hoffentlich noch viele Jahre anbieten können.


2012 kam der Nikolaus völlig unerwartet zum Freundschaftsspiel gegen die Kreishoppers.